Start Menu modifier

Start Menu modifier 1.2

Bringt das Windows 8 Start Menü verkleinert direkt auf den Desktop

Vorteile

  • benötigt keine Installation
  • praktische Modifikation

Nachteile

  • irreführende Fehlermeldung
  • wenige Optionen

Gut
7

Start Menu modifier beseitigt unter Windows 8 die Trennung zwischen kachelbasiertem Startmenü und klassischem Desktop. Mit der kleinen App nutzt man eine verkleinerte Version des Startmenüs im Desktop-Fenster.

Installation
Start Menu modifier lädt ohne Installation per Doppelklick. Beim Start des kleinen Tools erscheint eine kleine Fehlermeldung. Das Programm funktioniert trotzdem.

Funktionsweise
Mit Start Menu modifier blendet man eine etwa ein Drittel des Bildschirms überlagerndes Startmenü im gewohnten Kachel-Stil. Der Rest des Bildschirms bleibt sichtbar. Die Trennung zwischen zwei unabhängigen Ansichten entfällt.

Optionen
In den Optionen weist man alternativ zur Windows-Taste einen anderen Hotkey zu. Wahlweise platziert man das Startmenü oben oder unten auf dem

Fazit
Start Menu changer kann nicht viel, doch der Einsatz lohnt sich. Mit der Freeware hat man alles was man braucht auf einem Bildschirm.

Start Menu modifier

Download

Start Menu modifier 1.2

Nutzer-Kommentare zu Start Menu modifier